Quelle: Novosti/eKapija | Sonntag, 21.02.2016.| 21:44
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Bürotürme und Wohnhochhäuser im Block 26? - Wohnungen für 3600 Menschen auf attraktivem Standort bei "Kombank Arena"

(Fotomighty chiwawa/shutterstock.com)
Auf einem unbebauten Grundstück der "Kombank Arena" gegenüber könnten bald neue 380.000 m2 Geschäfts- und Wohnflächen gebaut werden. Das sieht der Entwurf des detailierten Bebauungsplans für Blocks 25 und 26 in Novi Beograd, der bis 4. März 2016 zur öffentlichen Einsicht aufliegt.

Grundbesitzer, die Energoprojekt Holding AG und das Bauunternehmen "Napred", wollten dadurch die 2007 gestartete Erstellung von Planungsunterlagen für die Blocks 25 und 26 fortsetzen.

Die Direktion für Bauland und Bebauungsangelegenheiten der Stadt Belgrad, der Architektenverband Belgrad und der Stadtplänerverband Belgrad schrieben noch im Februar 2007 einen städtebaulichen und architektonischen Wettbewerb für Blocks 25 und 26 in Novi Beograd aus. EJovan Mitrović und Dejan Miljković gewannen damals den ersten Preis, und man hat mit der Erstellung des Bebauungsplans aufgrund ihres Vorentwurfs begonnen.

Künftige Investoren können auf diesem Standort sogar vier Hochhäuser bis 120 Meter Höhe plus weitere fünf niedrigere Gebäude errichten.

Der Plan sieht Wohnungen für 3.600 Menschen im Block 26 sowie einen Geschäftskomplex in der Nachbarschaft, gleich neben der geplanten U-Bahn-Station. Vier Türme entlang des Boulevards Dr. Zorana Đinđića sollen einem ähnlichen Hochhaus am Boulevard Mihajla Pupina gegenüber errichtet werden. Eine Fußgängerüberführung sollte zu einem zentralen, von anderen niedrigeren Bauten umgebenen Platz führen. Der neue Platz, umgeben von Parks sollte mit der betehenden Kriche integriert werden.

Spekulationen über Belgrade City

Früher gab es Gerüchte, dass der Standort in Novi Beograd einen israelischen Investor erwartet, der sogar 400 Mio. EUR in Belgrade City, einen Wohn-, Geschäfts- und Hotelkomplex investieren sollte.

Unos komentara je omogućen samo ulogovanim korisnicima.