Quelle: Tanjug | Montag, 12.11.2018.| 14:35
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Vinci übernimmt bald Belgrader Flughafen

(Fotosaiko3p/shutterstock)
Das französische Unternehmen Vinci wird den Belgrader Flughafen Nikola Tesla in einigen Wochen als Konzessionär übernehmen, gab am Montag (12. November 2018) der Botschafter von Frankreich in Belgrad Frederic Mondoloni bekannt.

- Alles geht gut und wie geplant. Ich möchte mich bei der serbischen Regierung noch einmal dafür bedanken, sich für Frankreich entschieden zu haben. Es handelt sich um ein sehr gutes Projekt, von dem alle Beteiligten profitieren werden. Serbien wird den Flughafen schließlich behalten, und Franzosen haben die Konzession für 25 Jahr gewonnen - sagte Mondoloni in einer Sendung des Fernsehsenders TV Prva.

Dies sei ein sehr gutes Projekt und eine Investition im Wert über eine Mrd. Euro, unterstrich er.

- Alles verläuft im Einklang mit dem im März dieses Jahres unterzeichneten Konzessionsvertrag. Die Übernahme soll vertragsgemäß in den kommenden Wochen offiziell durchgeführt werden. Es gibt kein Problem - betonte Mondoloni.

Er erinnerte auch daran, dass die Stadt Belgrad gemeinsam mit französischen Partnern auch ein Projekt zur Sanierung der Deponie in Vinca im Wert von 400 Mio. EUR umsetzen werde und äußerte zugleich die Hoffnung, dass französische Unternehmen beim Bau der ersten U-Bahn-Linie in der serbischen Hauptstadt teilnehmen würden.

Französische Unternehmen seien, laut seinen Worten, bereits in Serbien tätig und sie sollten, seiner Meinung nach, ihre Präsenz verstärken.

Der Konzessionsvertrag für den Flughafen in Belgrad, der auf eine Laufzeit von 25 Jahren abgeschlossen wurde, umfasst Finanzierung, Management, Wartung, Erweiterung und Anbau des bestehenden Terminals und der Start- und Landebahn. Der Gesamtnennwert der Transaktion beläuft sich auf ungefähr 1,46 Mrd. EUR.

Unos komentara je omogućen samo ulogovanim korisnicima.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER