Quelle: eKapija | Sonntag, 17.12.2017.| 01:08
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Seveplant beschäftigt weitere 50 Mitarbeiter in Kula - Unternehmen erhält 23,7 Mio. Dinar Fördermittel

(FotoPaula Cobleigh/shutterstock.com)
Das Unternehmen Seveplant wird weitere 50 Arbeitnehmer in Kula beschäftigen, erklärte der Direktor Nenad Puric bei der Übergabe eines Vertrags über Fördermittelzuteilung im Gesamtwert von 23,7 Mio. Dinar, heißt es in einer Mitteilung auf der Website der Gemeinde Kula.

Die Fördermittel wurden der serbischen Tochter eines der größten Herstellers von Pflanzgut europaweit - des niederländischen Unternehmens Verbeek, vom Provinzsekretär für regionale Entwicklung und kommunale Verwaltung gewährt.

Puric wies darauf hin, dass die Gemeinde Kula noch 2014 die Bedeutung der Investition von Seveplant erkannt und das Unternehmen unterstützt habe, als einen seriösen Partner im Projekt zur Förderung des Obstbaus und zum wirtschaftlichen Wiederaufbau der Region.

Kula sei eine gute Ortschaft für die Produktion von Pflanzgut, sagte er und fügte hinzu, dass man unlängst ein Kühlhaus in der gewerbezone in Kula gebaut habe.

Seveplant mit Sitz in Kula bietet serbischen Obstbauern das Pflanzgut unter günstigeren Bedingungen und mit der gleichen Qualität wie in Italien und den Niederlanden. Das Untenrehmen produziert das zertifizierten Pflanzgut, sodass sich einheimische Käufer um Fördermittel von Provinz- und Republikbehörden bewerben können.

Die Baumschule befindet sich zwischen Kula und Crvenka. Sie erstreckt sich auf einer Fläche von 100 ha. Hier werden 3 Mio. Setzlinge jährlich hergestellt, Apfelbäume am meisten.

Fördermittel werden für Vollzeitstellen gewährt, die mindestens drei bis fünf Jahre nach der Umsetzung des Projekts besetzt werden müssen. Die Gehälter für neu beschäftigte Arbeitnehmer müssen mindestens 20% über den Mindestlohn in Serbien liegen.

Unos komentara je omogućen samo ulogovanim korisnicima.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER